Posts

Mit den 1000 Fragen geht es noch weiter...

Wenn ich alle bis Ende des Jahres fertig haben will, dann muss ich ja eben. Ob ich nächste Woche noch will, keine Ahnung. Die Idee stammt von hier.

401: Was isst du am liebsten, wenn du frustriert bist?

Eis, es ist aber meistens keins da. Nutellabrot. Meistens etwas Süsses.

402: Hast du mal etwas Übernatürliches oder Unerklärliches erlebt?
Ich habe gefühlt, wie Gott auf mich herunter schaut. Wie Er ausgesehen hat, weiss ich nicht, gelächelt hat er aber. Ich fühlte mich sehr klein und voller Ehrfurcht.
403: Welche Herausforderungen musst du noch bestehen?

Alt werden. :) In der näheren Zukunft, Pubertät aller drei Söhnen überleben.

404: Wer hat dich in deinem Leben am meisten beeinflusst?
Es ist nicht so viel wer, sondern was - Bücher. 
405: Was ist kleines Glück für dich?

Alltägliche schöne Dinge wie eine grosse Tasse Kaffee am Morgen, eine schnurrende Katze usw.

406: Tust du manchmal etwas aus Mitleid?
Ja.
407: Wann hast du zuletzt einen Abend lang nur gespielt?

An Weihnachten?

408: Bist du g…

1000 Fragen - ich mache dann einfach weiter

Tja, das letzte Mal habe ich im April auf die Fragen geantwortet. Dann ist das Leben dazwischen gekommen. Die Fragen sind aber noch da und ich kann da doch wieder anfangen… es werden zwar längere Blöcke sein. Muss aber keiner lessen, der keine Lust hat.


321: Was gibt dem Leben Sinn?  Liebe. 322: Was hättest du gern frühzeitiger gewusst?  Alles. :) Dass meine Oma unerwartet früh stirbt. Oder... wie man mit Geld eigentlich umgehen sollte. 323: Wie alt fühlst du dich?  So um die 27. Jedenfalls nicht viel mehr als 33, ich wollte ja immer mit 18 heiraten und sofort Kinder haben. 324: Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust?  Eine Frau, die definitive älter ist als 33. In der letzten Zeit auch eine Frau, die mehr wiegt als sie gewohnt ist.  325: Kannst du gut zuhören? Ja. Bei der Arbeit muss ich ja. 326: Welche Frage wurde dir schon zu häufig gestellt? Wie schaffst du es mit 3 Kindern, Haushalt, Job und Handarbeit? 327: Ist alles möglich? Ja. 328: Hängst du an Traditionen? So und so. Es gibt s…

"Ich bin doch alle-heinerziehend!"

Vor mehreren Jahren, als ich als Schulpsychologin noch jung, unerfahren und nett war, hat mir eine Mutter so gesagt. Zwei Kinder hatte sie, glaube ich, warum sie geschiedan war, ging mich nichts an, aber dass ihr Kind in der Schule Probleme hatte, schon. Nach vielen Gesprächen, Bitten und Abmachungen (woran sie sich nicht gehalten hat), hat sie eines Tages mit den Wimpern geklimpert und geseufzt: "Ich schaff das alles doch nicht, ich bin doch alle-heinerziehend!" (aber nicht alleinschlafend, haben wir vom Kind gehört… um) Was aus dem Kind geworden ist, keine Ahnung, ich hatte Babypause, das Kind hat die Schule gewechselt. Ich denke aber oft an diese Frau zurück.

Gerade gestern habe ich Papiere für ein anderes Kind ausgefüllt, das Kind wird in einem Beratungszentrum beraten und dann kriegt die Schule hoffentlich Anweisungen, wie wir es noch besser helfen können. Das Kind ist lieb und nett. Sehr höflich. Die Klassenleiterin wollte da unbedingt noch betonen, dass es sehr hilfsb…